Freitag, 13. Juli 2018

Wandbehang

Meine größte Arbeit in diesem Jahr war bis jetzt ein Wandbehang für mein Büro. Ich habe mich letztes Jahr räumlich vergrößert und es gab noch ein paar weiße Flächen.
Wir (Dr. Klein) haben seit letztem Jahr ein neues Farbkonzept und das gefällt mir so gut, das ich dazu gleich etwas nähen musste.
Und bevor ihr euch fragt, ich bin Vertriebspartner bei Dr.Klein und arbeite als Baufinanzierungsspezialistin.

Der Wandbehang ziert jetzt die Wand über meinem Schreibtisch.



Und endlich haben auch meine Porträts ihren Platz gefunden. Im Vorzimmer gibt es eine Ecke, wo der Kunde nicht gleich als erstes hinschaut, da habe ich jetzt einen Teil meiner Porträts aufgehangen.



Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Kommentare:

  1. Das ist ja eine großartige Präsentation. Da wirst du bestimmt oft darauf angesprochen.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia,
    damit hat Dein Büro einen schönen Farbtupfer bekommen, das sieht richtig schick aus!
    LG
    Valomea

    AntwortenLöschen
  3. Boah, liebe Claudia, Dein Quilt sieht toll aus und Deine Portraitecke erst recht. Besonders gut gefällt mir Dein Portrait in pink. :-)
    Liebe Grüße Viola

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    Dein Büro ist sehr schön geworden und der neue Wandbehang passt wunderbar. Schön, dass so viele Deiner Werke einen Platz gefunden haben.
    Liebe Grüße
    Monika

    AntwortenLöschen