Dienstag, 13. Juni 2017

Fertig

Ich habe es endlich mal wieder geschafft einen Quilt für mich selbst fertig zu stellen. Der "En Provence" nach dem Mystery von Bonnie Hunter kann ab sofort genutzt werden.😊
Er wird ab sofort unsere neue Sommerschlafdecke abwechselnd mit dem Lonestar, den ich bis jetzt immer nur als Tagesdecke genutzt habe, aber aus Bequemlichkeit nicht jeden Tag.
Ich habe jetzt für mich festgelegt, das dafür die Arbeit zu schade ist, um nur im Schrank zu liegen. Da habe ich schon genug. Wir haben leider nicht so viel Wandfläche, um alle Wandbehänge aufhängen zu können.







Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Kommentare:

  1. Die Mysterydecke hast Du aber quilten lassen, oder?

    Sehen beide toll aus. Ihc nehme auch oft meinen Quilt für den Sommer.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Großes Kompliment zu diesem tollen Quilt. Da bist du wirklich fix dabei geblieben und kannst dich jetzt echt freuen. Mir scheint du hast ihn entgegen den (amerikanischen) Riesenmaßen von Bonnie etwas kleiner genäht, kann das sein? Auf jeden Fall ist es meiner Ansicht die optimale Größe. Wunderschön, auch die Farbwahl.
    LG eSTe

    AntwortenLöschen
  3. Wow einen wunderschönen Quilt hast du beenden können....Farben und Muster harmonieren sehr schön zusammen....

    LG Klaudia

    AntwortenLöschen
  4. Na dann wundervolle Träume unter diesem herrlichen Quilt!

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen