Dienstag, 21. Juni 2016

Mystery von Pia Welsch

Am 19.05.2016 hatte ich euch gefragt, was ich wohl mit den gefärbten Stoffen nähen würde. Leider hat es keine von euch erraten und die Anleitung für den Marktkorb bleibt bei mir.
Es stand sogar unter dem Post drunter.
Es wird der Mystery von Pia Welsch aus der Patchwork Professionell.
Jetzt sind zumindest erst einmal alle Quadrate zugeschnitten, bevor diese dann nach einem bestimmten System wieder zerschnitten und vermischt wieder zusammengenäht werden.


Dazu gibt es bei gegebener Zeit dann mehr.

Leider habe ich es bis heute auch nicht geschafft die Bilder von der Nadelwelt zu sortieren und zu beschriften. es ist also nicht vergessen, sondern nur verschoben.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

PS: Ich komme momentan auch nur sporadisch dazu bei euren Blogs zu kommentieren. Vieles lese ich dann noch abends im Bett, aber für einen Kommentar reicht es meist nicht mehr. Ich hoffe die Zeiten werden wieder besser.

Kommentare:

  1. *lach*
    Stand das da auch schon??
    Mann mann sind wir alle blind!!!
    *lach*
    Die Stoffe sind echt zuu schön!
    Susanne

    AntwortenLöschen
  2. Oh - ich hab das Heft natürlich auch und mir schon überlegt mitzunähen. Die Zeit ist grad ziemlich knapp und so hab ich entschieden die nächste Ausgabe noch abzuwarten. Ich werde dich in meine Leseliste aufnehmen um künftig ganz nah dabei zu sein.
    LG este

    AntwortenLöschen
  3. Da bin ich sehr gespannt und freue mich auf Deinen nächsten Post.
    Mit dem kommentieren ist das halt so, ich habe auch nicht immer die Zeit.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Claudia,
    ich bin gespannt wie es mit dem Mystery weitergeht. Die Stoffe und Farben sehen sehr schön aus, also kann es nur toll werden.
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen