Donnerstag, 23. April 2015

Zurück vom Kurs

Heute komme ich nun endlich dazu euch vom Kurs in Gifhorn zu berichten. Leider hatten ein paar Damen abgesagt, aber die vier Frauen, die da waren, waren voller Begeisterung und Willen die Technik zu lernen. Es hat mir in dieser Runde sehr viel Spaß gemacht. Vielen Dank noch einmal an euch für die tolle Athmosphäre. Und die Lokalität war auch super, eine kleine Gaststätte an einem kleinen See (leider momentan ohne Wasser). Wir konnten bei strahlendem Sonnenschein unsere Pausen auf der Sonnenterrasse verbringen.
Und hier nun die Ergebnisse

Kerstin

Steffi

Petra
Petra war dann mit ihrer Stoffauswahl (der karierte Stoff) nicht ganz zufrieden und möchte ihn noch durch einen Unistoff ersetzen. Der dunkelste Stoff fehlt auch noch. Ich finde es hat so bisschen den Charakter eines Popartbildes. Aber das muss ja zum Glück jeder für seine Arbeiten selbst entscheiden. Sonst hätten wir ja alle das Gleiche.
Von Ingrid`s Werk habe ich leider kein Bild. Sie wollte dann die kleinen Teile lieber in Ruhe zu Hause fertig ausschneiden. Aber auch das Bild sah schon sehr gut aus.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Kommentare:

  1. Vom Pferd habe ich ja schon das komplett fertige Foto gesehen, gefällt mir sehr gut. Und nun bin ich gespannt, ob ich auch noch die anderen Quilts sehen werde.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Claudia, das sind ja fantastische Arbeiten! Du bist bestimmt eine tolle Kursleiterin, sonst wäre das nicht möglich.
    glg zu Dir,
    Susanne

    AntwortenLöschen
  3. Ganz beeindruckende Ergebnisse. Das kann ich mir gut vorstellen, dass sie alle voller Begeisterung von Dir diese tolle Technik erlernen wollten.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen
  4. Toll sind sie geworden eure Ergebnisse!!!
    Susanne

    AntwortenLöschen