Donnerstag, 31. Juli 2014

Schwarz- weiß war die Aufgabe

In diesem Monat hatte uns (12 Künstlerinnen- 12 Herausforderungen) Sunshine die Aufgabe gestellt etwas zum Thema schwarz - weiß zu arbeiten. Ich habe das Thema nicht nur wörtlich, sondern auch im übertragenen Sinn genommen und habe zwei Hände aus Stoff gearbeitet, eine große schwarze (dunkelhäutige) Hand und eine kleine weiße (hellhäutige) Hand.. Eigentlich wollte ich das Motiv schon bei unserer ersten Aufgabe "Kontraste" verwenden, hatte mich dann aber doch anders entschieden.
Morgen bin ich mal wieder mit dem Zug unterwegs. Es geht erst nach Berlin und am Samstag weiter nach Rostock. Dort darf ich am Samstag Abend auf einem Klipper, der "Stad Amsterdam" mitfahren. Auf der Zugfahrt werde ich an "My English Garden" weiterarbeiten und kann dann hoffentlich nach dem Wochenende wieder mal einen Fortschritt zeigen.

Bis dahin wünsche ich euch allen ein entspanntes Wochenende.
Liebe Grüße
eure Stoffpaula

Kommentare:

  1. O ist das toll!!!!! Ich mag Deine Arbeiten immer sehr.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Das ist eine ganz tolle Umsetzung Eures Themas, mir gefällt Deine Arbeit sehr. Sie ist sehr ausdrucksstark.
    LG
    Alexandra

    AntwortenLöschen