Donnerstag, 19. November 2015

Stollen backen

Am Dienstag habe ich Stollen gebacken. Mein jüngerer Sohn (20) war mit da und mein Vati ist extra zu mir gekommen, denn ich bekomme die Teigmassen allein nicht geknetet. Leider habe ich es versäumt ein Bild vom Bottich mit dem Teig zu machen.
Die beiden Männer habe ca. 1 h gebraucht bis die gewünschte Konsistenz erreicht war.
Nachfolgend seht ihr die Bilder von den Zutaten bis zum fertigen Stollen. Von einem gestrichenen Stollen reiche ich euch ein Bild später nach, denn das mache ich immer erst kurz vorm essen. Und den ersten Stollen gibt es bei uns traditionell am 1.Advent.

Zutaten

 Stollen portioniert

 Stollen bereit zum backen

fertige Stollen

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Kommentare:

  1. Alle Achtung, dass du da mit dem Kneten Schwierigkeiten hast, verstehe ich. Da kann ich ja mit meine 2 Stollen, die ich immerhin schon gebacken habe, nicht mithalten.
    Lasst es euch am 1. Advent gut schmecken!
    Liebe Grüße
    Gaby

    AntwortenLöschen
  2. Beeindruckende Leistung! Schade, daß man den tollen Duft nicht riechen kann.

    Herzlichst, Petruschka

    AntwortenLöschen