Donnerstag, 12. Februar 2015

Kinderlachen

Zwischendurch muss ich auch immer mal wieder an meinen liebsten Projekten arbeiten, den Porträtquilts. Da ich gestern Abend zum Patchworktreffen meine Nähmaschine nicht mitnehmen wollte hatte ich mir kurzerhand die Materialien für die Porträtquilts eingepackt und das Geheimprojekt durfte ruhen.
 Er ist natürlich noch nicht fertig. Es fehlen noch die letzten Kontraste und dann natürlich noch das Quilting. Ich bin auch am überlegen mehrere Porträts zu einem Wandbehang zusammen zu fassen.

Ich möchte auch noch einmal an den Kurs erinnern, den ich am 13.06.2015 genau zu diesem Thema gebe. Nähere Infos dazu über das Kontaktformular.
Es ist ein Tageskurs und ich verspreche euch ihr könnt am Ende des Tages euren Porträtquilt mit nach Hause nehmen.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Claudia

Kommentare:

  1. Liebe Claudia,
    das sieht beachtlich aus, ich bin ganz begeistert!
    Ich glaube, irgendwann muss ich mir mal einen Kurs bei dir gönnen...
    LG
    Marle

    AntwortenLöschen
  2. Schade das du so weit weg wohntst. Die Portraits gefallen mir sehr gut.
    LG Maja

    AntwortenLöschen