Mittwoch, 5. November 2014

Es weihnachtet bald

Weihnachten kommt unaufhörlich näher und am 1. Advent ist unser Weihnachtsmarkt. Jedes Jahr ist bei uns am 1. Advent Pyramidenfest. Und dieses Jahr gibt es zum ersten Mal einen Weihnachtsmarkt dazu. Es werden ausschließlich regionale Produkte verkauft, also aus unserem Ort oder maximal aus dem Nachbarort. Es wird Reißig geben, Käse, Wein, Honig, Fotopapier und natürlich viele selbstgemachten Dinge, wie Weihnachtsbaumschmuck aus Holz, Weihnachtskarten und natürlich auch Selbstgenähtes aus meiner Werkstatt. Ein Großteil des Erlöses geht an das Kinderheim in Vietnam zu Gunsten dessen ich ja auch schon meine Anleitung für den "Flotten Dreier" verkauft habe.
Jetzt habe ich einen Weihnachtsstern aus der diesjährigen Patchwork Spezial Weihnachten genäht. Ob ich ihn auch auf einen Keilrahmen spanne wie in der Zeitung oder als Mitteldecke fertig stelle weiß ich noch nicht. Auf jeden Fall werde ich da noch zwei oder drei nähen und auf dem Weihnachtsmarkt verkaufen. Die Genehmigung dazu hat mir patch-yard dazu freundlicherweise erteilt.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Stoffpaula

Kommentare:

  1. Der ist aber auch schön und verlockt geradezu zum Kauf.

    Nana

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Claudia,
    dieser schöne Stern wirst sich Ruck Zuck verkaufen.
    Ich wünsche dir viel Erfolg auf dem Pyramidenfest.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  3. Der Stern ist fantastisch,den wirst du schnell los.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen
  4. HI Claudia,

    schick - habe ihn gestern auch schnell mal genäht ... boaahh ich bin ja kein cm - Fan 9,9 cm??? was soll der Quatsch ... na ja hab mich durchs Programm genäht und der Stern sieht ja auch toll aus - aber ich bin und bleibe ein INCHy :) - ging es Dir auch so?

    Liebe Grüße
    Zicki

    AntwortenLöschen