Montag, 26. Mai 2014

Läufer und Nadelwelt

Am Samstag war ich auf der Nadelwelt in Karlsruhe. Und da wir liebe Freunde in Karlsruhe haben, haben wir die Gelegenheit genutzt und haben diese gleich mit besucht und auch dort übernachtet. Dafür hatte ich noch ein kleines Geschenk genäht. Es ist ein Macchiatoläufer und die Anleitung ist von Maja.
Natürlich habe ich auf der Nadelwelt auch eingekauft. Und das ist meine Ausbeute. Teilweise schon für konkrete Projekte, wie meinen Lonestar, neue Picturequilts oder "Die blaue Lagune", aber auch für neue Ideen wie der Regenbogenstoff von Heide Stoll-Weber oder das Buch "Flying Colours" von Gail Garber

Die Ausstellungen waren auch große Klasse. Am besten haben mir die Ausstellungen von Pia Welsch, Paula Nadelstern, Irina Fomina und Monika Flake gefallen. Auch die historischen Quilts waren sehr interessant. Auch die Wundertütenquilts der Gilde habe ich sehr bewundert.
Nächstes Jahr fahren wir sicher wieder hin.

Liebe Grüße aus dem Erzgebirge
eure Stoffpaula

1 Kommentar:

  1. Tolle Ausbeute!
    da möchte ich auch nochmal hin.
    LG
    Gitta

    AntwortenLöschen